Serialisierung as a Service

Einfach. Flexibel. Günstig.

Was ist “SaaS+”?

Die EU fordert, dass jede einzelne Medika­menten­pack­ung fälschungssich­er ist und zum Her­steller zurück­ver­fol­gt wer­den kann. Dazu wird jede Pack­ung mit ein­er indi­vidu­ell ver­fol­gbaren Seri­en­num­mer und einem Bar­code verse­hen. Durch viele geset­zliche Vorschriften und investi­tion­sin­ten­siv­en Maschi­nen ist die Seri­al­isierung für einen Her­steller sehr aufwendig und zusät­zlich ist spezielles Know-How erforder­lich. Zusam­men mit seinen Part­nern bietet MSK Seri­al­isierung als flex­i­ble Dien­stleis­tung an, die Sie fließend in Ihre Logis­tikkette inte­gri­eren kön­nen. Diese “Seri­al­isierung as a Ser­vice” nen­nen wir “Saas+”.

So funktioniert “Serialisierung as a Service”

Ihre Pro­duk­te wer­den in unser GDP- und GMP-zer­ti­fiziertes Lager am Stan­dort Hep­pen­heim angeliefert. Dieses liegt verkehrs­gün­stig in der Metropol­re­gion Rhein-Neckar. Dort wer­den die Ver­pack­un­gen seri­al­isiert. Unsere Maschi­nen sind so flex­i­bel, dass wir alle Pack­ungs­größen und Stück­zahlen bedi­enen kön­nen. Die Dat­en wer­den über sichere Sys­teme und gemäß der europäis­chen Daten­schutzvorschriften in das Euro­pean Med­i­cines Ver­i­fi­ca­tion Sys­tem einge­speist, sodass jed­erzeit über­prüf­bar ist, ob dieses Medika­ment echt ist und woher es stammt. Danach wer­den die Pro­duk­te wieder in Ihre Liefer­kette eingegliedert und weit­er­verteilt. 

So wer­den die Vorschriften der EU-Phar­marichtlin­ie ohne großen Aufwand erfüllt. Außer­dem kön­nen Sie unter­schiedliche Men­gen nach wech­sel­n­dem Fore­cast bedi­enen und bezahlen auss­chließlich pro Stück und ohne Fixkosten.

Welche Vorteile bietet SaaS+?

career

100% SKALIERBAR

Wir bedi­enen alle Stück­zahlen, da wir durch unsere Part­ner exk­lu­siv­en Zugang zu Maschi­nen haben. Und wenn sich Ihr Fore­cast näch­sten Monat ändert, passen wir uns mit an.

safety

KOSTENGÜNSTIG

Statt die investi­tion­sin­ten­siv­en Maschi­nen zur Seri­al­isierung selb­st zu beschaf­fen und eigenes Per­son­al einzustellen und auszu­bilden, prof­i­tieren Sie von unseren Skalen­ef­fek­ten.

salary

VARIABLE KOSTEN

Wir berech­nen Ihnen kein­er­lei fixe Gebühren. Alle Kosten fall­en pro seri­al­isiert­er Pack­ung an, sodass Sie auss­chließlich vari­able Kosten haben.

career

GMP ZERTIFIZIERT

Als Experte in der Phar­mal­o­gis­tik sind alle Lager und Prozesse bei MSK Phar­mal­o­gis­tik natür­lich GDP und GMP zer­ti­fiziert.

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten und finden Sie heraus, wie SaaS+ Ihrem Unternehmen helfen kann.

Was sagen unsere Kunden über “Serialisierung as a Service”?

Kloster­frau GmbH

Wir besitzen für die Lagerung und den Ver­sand von Health­care-Pro­duk­ten eine umfan­gre­iche Logis­tik­in­fra­struk­tur mit 4.500 m² Lager­fläche, die speziell und auss­chließlich für die strik­ten Anforderun­gen der phar­mazeutis­chen Indus­trie gebaut wurde.

Togal Werk AG

Wir besitzen für die Lagerung und den Ver­sand von Health­care-Pro­duk­ten eine umfan­gre­iche Logis­tik­in­fra­struk­tur mit 4.500 m² Lager­fläche, die speziell und auss­chließlich für die strik­ten Anforderun­gen der phar­mazeutis­chen Indus­trie gebaut wurde.

Pille XYZ Co KG

Wir besitzen für die Lagerung und den Ver­sand von Health­care-Pro­duk­ten eine umfan­gre­iche Logis­tik­in­fra­struk­tur mit 4.500 m² Lager­fläche, die speziell und auss­chließlich für die strik­ten Anforderun­gen der phar­mazeutis­chen Indus­trie gebaut wurde.

Wilder Füße GmbH

Wir besitzen für die Lagerung und den Ver­sand von Health­care-Pro­duk­ten eine umfan­gre­iche Logis­tik­in­fra­struk­tur mit 4.500 m² Lager­fläche, die speziell und auss­chließlich für die strik­ten Anforderun­gen der phar­mazeutis­chen Indus­trie gebaut wurde.

Das Team von SaaS+

MSK Pharmalogistic GmbH

Die MSK Phar­mal­o­gis­tic GmbH ist der Full-Ser­vice-Dien­stleis­ter der Pharmabranche für Logis­tik, Lohn­ver­pack­ung und Dien­stleis­tun­gen in den Bere­ichen Per­son­al, Ver­trieb und Mar­ket­ing.

Die tracekey solu­tions GmbH ist Experte für kom­pak­te und flex­i­ble Seri­al­isierung­spro­jek­te in der pro­duzieren­den Indus­trie. Ihre IT Lösun­gen fokussieren sich auf höch­ste Trans­parenz für den ganzen Prod­uct Life Cycle.

Die Lae­tus GmbH ist mit ihren mod­u­laren Ver­pack­ungs- und Sup­ply-Chain-Lösun­gen Branchen­führer für inline Qual­ität­skon­trolle und hauptver­ant­wortlich für die Entwick­lung von Secure Track & Trace Solu­tions (S‑TTS). 

Häufig gestellte Fragen zu SaaS+

Sie haben die volle Kon­trolle. Wir laden uns die gewün­scht­en Seri­en­num­mern aus Ihrem Level‑4 Sys­tem herunter und über­mit­teln Sie im Anschluss der Pro­duk­tion wieder.

Wir ver­wen­den ver­schiedene Meth­o­d­en um die Ver­pack­ung zu ver­schließen. Ob mit In-line Etiket­tier­er für Tam­per Evi­dent Stick­er oder durch manuelles bek­leben mit Heißk­le­ber. Eben­falls ver­wen­den wir, wenn gewün­scht, Ihre beigestell­ten Etiket­ten.

Bevor der erste Auf­trag von uns gefer­tigt wer­den kann, muss im Vor­feld der Prozess abgeglichen und Sie in unser Sys­tem­land­schaft inte­gri­ert wer­den. Dies ist ein­ma­lig notwendig und ist pro­duk­tun­ab­hängig.

In der Regel kön­nen Maschi­nen nur gewisse Größen bedruck­en. Durch den Ein­satz eines eige­nen Seri­al­isierungs-Etiketier­mas­chine sind wir in der Lage alle Pack­ungs­größen zu seri­al­isieren.

Wir kön­nen die Seri­al­isierung gemäß EU-Richtlin­ie, aber auch Rus­sia oder UDI für Sie vornehmen. Andere Seri­al­isierungs­for­men kön­nen natür­lich nach Anforderungsüber­mit­tlung mitaufgenom­men wer­den.

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten und finden Sie heraus, wie SaaS+ Ihrem Unternehmen helfen kann.

MSK Phar­mal­o­gis­tic GmbH

Don­ners­bergstraße 4, D‑64646 Hep­pen­heim

Tele­fon: +49 (0) 6252 — 94 28–0
Tele­fax: +49 (0) 6252 — 94 28–121
E‑Mail: info@msk-pharmalogistic.de

Impres­sum          Daten­schutzerk­lärung

© 2019, MSK Phar­mal­o­gis­tic GmbH. All rights reserved.

BERATUNG
VEREINBAREN

Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Beratung und finden Sie heraus, wie wir Ihrem Unternehmen individuell helfen können.